Schutzstrukturen ROPS & FOPS & OPS

Forstmaschinen und selbstfahrende Maschinen, die im Wald arbeiten sind von verschiedenen Risken bedrohnt. Die Maschinen können umkippen, verschiedene Gegenstände können auf die Maschine fallen oder von der Seite her in die Kabine eindringen.
Für eine höhere Sicherheit des Fahrers oder Bedieners sind Forstschlepper und selbstfahrende Maschinen mit Schutzvorrichtungen ausgestattet:
• Überrollschutzstrukturen (ROPS) - Überrollschutz;
• Falling Object Protection Strukturen (FOPS) - Schutz der Arbeiter vor herabfallenden Objekten;
• Operator Protective Structures (OPS) - Schützt vor Eindringlingen

Um die Kabine oder den Schutzrahmen der Maschine hinter der Struktur zu deklarieren, muss sie Zerstörungstests unterzogen werden.

• Bewertung der Produktkonformität
• EG-Zulassung von Traktoren und Komponenten
• OECD-Tests von Traktoren und Schutzstrukturen

Kontakt für die Nachfrage

und Bestellungen:

E-mail: info@testinglaboratory.cz
Mobil: 736 658 332

Staatliche Maschinenprüfstelle, A.G.

Unsere Prüfungen,

Ihre Sicherheit